Tastings, Braukurse & hausgemachtes Bier.

Wir sind BRAUKUNST VORGEBIRGE. Hopfen, Malz und Hefe sind unsere Leidenschaft! Wir sind immer auf der Suche nach dem besonderen Geschmack ohne alte Bekannte aus dem Auge zu verlieren. Wir stehen auf Pale Ale, Kölsch, Export, Pils, Lager, Weissbier, Weizen und eigentlich mögen wir sogar Alt. Wir stellen Selbstgebrautes her, zeigen wie und organisieren gute Tastings. Wir sind zu finden in Sechtem, einem Vorort von Köln und Bonn.

 

„Brot Bier trinken und damit Gutes tun“

Unter diesem Motto braue und verkaufe ich seit Anfang 2017 mein Brot Bier, das “Highway to Helles” um ein Zeichen gegen die Lebensmittelverschwendung zu setzen. Der Erlös aus dem Verkauf wurde und wird an unterschiedliche Einrichtungen im Vorgebirge gespendet.

Hierzulande sehen wir es als selbstverständlich, auch am Abend noch eine große Brotauswahl im Angebot vorzufinden. Dies hat zur Folge, dass nicht verkauftes Brot überwiegend im Müll landet.*

Dies kann ich leider nicht verhindern, jedoch möchte ich mit meinem kleinen Kreislauf des Brauens von Brot Bier zeigen, was möglich ist.

„Das getrocknete Brot wird zerkleinert und mit Wasser,  gemälzter Gerste, fruchtigen Hopfen und Hefe zu einem Bier gebraut. Der Treber – Rückstand des Braumalzes – wird von mir weiter verarbeitet: z.B. zu Treberbrot, Knäckebrot, Pizzateig, getrocknet als Müsli, oder als Grundlage für süße Cookies, somit schließt sich der kleine Kreislauf.“

Genuss beginnt mit Wertschätzung, auch für das Alltägliche. Nichts ist selbstverständlich. Ein gutes Brot und/oder ein erfrischendes Bier, kann das Gewöhnliche zum Besonderen machen.

* Jeder Bundesbürger wirft 82 kg Lebensmittel auf den Müll davon 20% Brot – also ca.16 kg jährlich. Die Bäckereibetriebe entsorgen im Schnitt pro Woche 2,7 Tonnen Brot, Backwaren im Wert von etwa 15.700 Euro. Im Schnitt werfen alle Haushalte in Deutschland pro Jahr 6,7 Millionen Tonnen Lebensmittel weg.

Veranstaltung & Termine

Brot Bier Brauen “Live” am 14.12.2019

auf dem Bio Hof Apfelbacher in Bornheim Brenig

 

BRAUKURS FÜR FRAU UND MANN ab 4 max. 6 Pers.

Samstag, 08.02.2020 | Samstag, 22.02.2020 |

jeweils ab 10:30 Uhr bis Ende ca. 17.30 Uhr

Mit weiteren Bierliebhabern lernt ihr in meiner kleinen „Mohren-Brauerei“, wie ihr euer eigenes Bier herstellen könnt. Nebenbei erfahrt ihr ein paar theoretische Grundlagen, dann geht es los mit dem Schroten des Malzes, Kochen der Würze und der Brauvorgang endet mit der Zugabe der Hefe in einen Gärtank. Zwischendurch stärken wir uns mit einem leckeren Essen, Kaltgetränke, Kaffee und einer kleinen Bierverkostung.

Nach ca. 8-10 Tagen treffen wir uns zur Abfüllung, jeder Teilnehmer kann dann ca. vier Liter des Selbstgebrauten mitnehmen. Kostenbeitrag pro Person 80,00 EUR. Verbindliche Anmeldung über das › Kontaktformular.

BIER-TASTING mit BIER COCKTAILS 

Termine z.Zt. nur auf Anfrage, in der Regel Mittwochs ab 19:00 Uhr

Erhaltet einen Einblick in die Welt deutscher Biere und -stile. Interessantes über Aussehen, Duft, Antrunk, Haupttrunk. Wir verkosten verschiedene deutsche Biere und natürlich ein Cocktails mit Bier.

Dazu gibt es unser Treberbrot mit einem schmackhaften Dip, evtl. auch das Knäckebrot  und Wasser zum Neutralisieren inklusive, Kostenbeitrag 22,00 EUR pro Person. Verbindliche Anmeldung über das › Kontaktformular.

Entdeckt Biere in unseren Tastings.

Die Welt der Biere ist vielfältig. Wir nehmen euch mit auf eine Expedition der Biersorten und geben dazu viel Wissenswertes auf der Tonspur. Dabei dreht sich jedes Tasting um einen Schwerpunkt. Von Deutschen Bieren über Englische Ale, Irische Stout, Belgische Biere bis zu exotischen Craft Beers aus der ganzen Welt. Dabei stellen wir Bierproben, Wasser und Brot für euch bereit.

Unser Biertasting findet in unregelmäßigen Abständen oder auf Anfrage ab 10 Personen statt. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 12 Personen, der Preis beträgt 18,00 – 22.00  EUR pro Person (10,00 EUR Anzahlung). Eine Anmeldung vorab über unser › Kontaktformular ist zwingend erforderlich.

Selbst brauen? Gerne mit uns!

Die Kunst des Brauens hat eine lange Tradition, die sich besonders in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt hat. Wir zeigen in unserem 8-stündigen Braukurs mit maximal 6 Teilnehmern, das Handwerk des Brauens und kreieren gemeinsam ein leckeres Bier, je nach Wunsch der Teilnehmer. Hierzu stehen uns drei Gärbehälter mit insgesamt 100 Liter zur Verfügung. Wir legen großen Wert auf die Verwendung von natürlichen Zutaten und verwerten sogar den beim Brauprozess entstehenden Treber zu einem leckeren Bierbrot.

Der Braukurs beinhaltet alle Vorgänge des Brauens bis zur Abfüllung. Der Preis beträgt 80,00 EUR pro Person (40,00 EUR Anzahlung). Wir stellen Kaffee, Wasser, ein leckeres Mittagessen zur Stärkung sowie ein Absacker-Bier zum Abschluss für euch bereit. Nach Beendigung des Gärprozesses (8-10 Tage) findet erneut ein Treffen zur Abfüllung und Mitnahme des Bieres statt.

Gebraut wird im Kombirastverfahren, das heißt, heißes Wasser und geschrotetes Malz werden im Läuterbottich bei ca. 67 Grad eingemaischt, nach etwa einer Stunde wird geläutert, die Würze läuft über den abgesetzten Treber in die Sudpfanne, in der dann die Würze gekocht wird und je nach Geschmack der zum Bier passende Hopfen dazu gegeben. Nach Kochende wird die Würze gekühlt und in einen Gärbehälter abgefüllt, nun kommt die Hefe dazu diese fängt an zu arbeiten, damit sich Kohlensäure und Alkohol bilden können. Je nach Biersorte wird das Getränk nach 10 bis 14 Tagen in Flaschen abgefüllt und noch einmal bis zu sechs Wochen gelagert. Insgesamt dauert der Brauprozess gute acht Stunden.

Die Braukurse finden nach Ankündigung oder Absprache am Wochenende statt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Personen. Eine Anmeldung vorab über unser › Kontaktformular ist zwingend erforderlich.

Wir sind BAUKUNST VORGEBIRGE!

Wir sind echte Heimbrauer, mit Durst und aus Überzeugung. Wir, dass sind die gelernten Caterer Ralf und Hildegard Mohr. Gemeinsam haben wir die Marke BRAUKUNST VORGEBIRGE kreiert, um frischen Wind in die Bierkultur am Vorgebirge zu bringen.

Wie kommt es einem gelernten Caterer für vegane und vegetarische Küche in den Sinn, selbst zu brauen? Man könnte sagen: Der Hopfen fällt nicht weit vom Stamm! Nach einem Besuch unseres Sohnes in Kalifornien, lernten wir die wunderbare Welt der Craft Biere kennen. Wir lernten schmackhafte und grauenvolle Biere kennen und begriffen, dass es da draußen noch etwas anderes als Kölsch, Weizen oder Alt gibt. Craft Beer wird handwerklich von meist kleinen und unabhängigen Brauereien gebraut.

Heute brauen wir unter dem Dach der › M&M Catering am Vorgebirge bei Bornheim zwischen Köln und Bonn und verstehen uns als echte Heim- und Hobbybrauer.

Wir möchten unser Wissen rund ums Bierbrauen teilen und uns so häufig wie möglich mit Liebhabern und Kennern darüber austauschen. Daher laden wir in unregelmäßigen Abständen – siehe unsere Termine auf der Startseite – und in unterschiedlichen Locations zu › Biertastings und › Braukursen zum Selbstkostenpreis ein.

Zusätzlich findet ihr uns und unsere Biere auf verschiedenen regionalen Veranstaltungen entlang der Rheinschiene. Für kurze Zeit findet ihr unser fruchtiges Brotbier in den folgenden Locations:

Metzgerei Speck Willmuthstraße 8, 53332 Bornheim
Blumen Breuer Willmuthstraße 34, 53332 Bornheim
Monate am Bahnhof Bahnhofstraße 49, 53332 Bornheim

Spenden gingen bisher an die KFD, Dorfgemeinschaft Sechtem, Seniorenclub Rösberg, Kinderfreizeit Sechtem, Mutter Kind Haus Aline in Bornheim Merten oder Schumaneck Kinderhaus u.a. unterstützen wir auch die › Kinder und Jugendhilfe Ruanda 

Was können wir für euch tun?

Ihr habt Fragen zum Tasting oder Braukurs? Ihr möchtet einen Termin vereinbaren oder eine Bestellung aufgeben? Wir freuen uns von euch zu hören. Besucht uns auch auf › Facebook.

Nutzt unser Kontaktformular ebenfalls für eure Bestellung. Je nach Anlass, bieten wir Portionen in 0,33l Flaschen, 0,5l Flaschen sowie in 5l Fässern. Bitte bringt etwas Vorlaufzeit mit, schließlich wird jede Bestellung persönlich von uns angefertigt.

Für das i-Tüpfelchen bei besondere Anlässen sorgt unser individuell gebrautes Bier. Nennt uns den Anlass und die Speise die serviert wird und wir überlegen gemeinsam, welches Bier am besten passt. Dazu servieren wir gerne unser Hausgemachtes Tresterbrot.

Zur Planung benötigen wir 4 bis 6 Wochen Vorlauf um das Bier aufzusetzen.

BRAUKUNST VORGEBIRGE
Willmuthstr. 14
53332 Bornheim/Sechtem

Telefon: 02227 8 12 95
Fax: 02227 83 02 39

E-Mail: mail@braukunst-vorgebirge.de
Web: www.braukunst-vorgebirge.de